Do, 15. November 2018

EM-Qualifikation

22.08.2018 22:36

Abfuhr für unsere Volleyball-Herren in Portugal

Für Österreichs Volleyball-Herren ist am Mittwoch in der EM-Qualifikation gegen Portugal nichts zu holen gewesen. Das ÖVV-Team musste sich in Braga klar mit 0:3 (-20,-23,-17) geschlagen geben. Das Retourmatch findet am Samstag in Zwettl statt.

Die Parallelpartie holte sich Kroatien mit einem 3:1 über Albanien, Portugal führt die Gruppe D mit dem Punktemaximum von 9 Zählern vor Österreich (4), Kroatien (3) und Albanien (2) an.

Der Mannschaft von Teamchef Michael Warm war klar, dass Portugal als stärkster Gruppengegner nur schwer zu biegen sein wird. Einzig Ende des zweiten Satzes, als die Gastgeber etwas nachließen, kam Österreich näher heran. Im Schlussdurchgang mangelte es auch an Gegenwehr. Es war die zweite Niederlage in Folge nach dem 2:3 in Tirana gegen Albanien, das aber zumindest einen Punkt einbrachte.

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.