Mo, 12. November 2018

Wegen Feuer

07.07.2018 13:22

Fehlalarm! Schwedens Teamhotel evakuiert

Die schwedische Mannschaft bei der Fußball-WM in Russland ist am Samstag unsanft geweckt worden. Um ca. 8.30 Uhr Ortszeit ging im Teamhotel in Samara ein Feueralarm los und dieses musste evakuiert werden.

Die Spieler mussten ihre Zimmer verlassen, konnten aber bald zurückkehren, nachdem sich herausgestellt hatte, dass es sich um einen Fehlalarm handelte.

Schweden trifft am (heutigen) Samstag (16.00 Uhr) im Viertelfinale auf England.

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tabellen
Spielplan

WM-Newsletter

Alle News und Updates zur WM in Russland direkt in's Postfach.