Mo, 17. Dezember 2018

Nach Sieg über Ägypten

20.06.2018 10:19

Russlands Presse: „Wir reißen Rivalen in Stücke“

Nach dem 3:1-Sieg gegen Ägypten wurde die russische Nationalmannschaft im ganzen Land gefeiert. Hier gibt‘s die Pressestimmen aus Russland!

Sport-Express: „Zwei Siege in Folge. So zieht Russland vorzeitig in die Play-offs der Weltmeisterschaft ein. De jure dürfte sich das nach dem Spiel Uruguay gegen Saudi-Arabien bestätigen. Aber es ist allen jetzt schon klar. Wir reißen die Rivalen in Stücke, schießen unwahrscheinlich viele Tore, fliegen über das Spielfeld, begeistern die ganze Welt. Und wir geben den Russen den Glauben an den Fußball zurück. Dabei herrschte im Land bis vor kurzem noch Fußball-Atheismus. Wer, sagen Sie mir, WER hätte einen Tag vor dem Beginn der WM an eine solche Entwicklung geglaubt?"

Rossijskaja Gaseta: „Danke für den Fußball! Die russische Sbornaja ist zum ersten Mal in ihrer Geschichte in den Play-offs einer Weltmeisterschaft. Die Mannschaft von Stanislaw Tschertschessow hat in glänzendem Stil auch das zweite Spiel in der Gruppenphase gewonnen.“

Kommersant: „Die russische Sbornaja hat bei der Heim-Weltmeisterschaft geschafft, was sie bisher nie erreicht hat. Mit dem 3:1-Sieg gegen Ägypten im zweiten Gruppenspiel zieht sie erstmals in der Geschichte in die Play-offs des wichtigsten Turniers ein. (...) Die letzte Partie gegen Uruguay wird nun kein Spiel auf Leben und Tod, sondern sie bestimmt lediglich, wer welchen Gegner im Achtelfinale bekommen wird. Wer hätte das vor einer Woche gedacht?“

Iswestija: „Historische Bestleistung! Der Sieg über Ägypten bringt die russische Sbornaja erstmals seit 32 Jahren dem Play-off einer WM nahe.“

Sowjetski Sport: „Wir fliegen über den Platz. Unsere Sbornaja hat uns unsere Liebe zurückgegeben.“

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tabellen
Spielplan

WM-Newsletter

Alle News und Updates zur WM in Russland direkt in's Postfach.