05.06.2018 21:19 |

Unfall bei Ebbs

Radfahrer (46) von Pkw erfasst und schwer verletzt

Schwerer Verkehrsunfall am Dienstag Abend in Ebbs! Eine Pkw-Lenkerin (23) übersah auf der B 175 beim Linksabbiegen offenbar einen entgegenkommenden Radfahrer. Der 46-jährige Wiener konnte nicht mehr rechtzeitig reagieren, prallte gegen die Front des Pkw und wurde auf die Straße geschleudert. Nach der Versorgung durch Sanitäter des Roten Kreuzes, Notarztes und Besatzung des Heli 3 wurde er in die Innsbrucker Klinik geflogen. Die einheimische Pkw-Lenkerin blieb durch den Verkehrsunfall unverletzt, musste aber aufgrund eines erlittenen Schocks von Rettungskräften betreut werden. Das Rennrad (Carbon) zerbrach durch den Zusammenprall in mehrere Teile. Das Auto wurde im Frontbereich beschädigt.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol Wetter
1° / 9°
stark bewölkt
-2° / 6°
stark bewölkt
-1° / 7°
stark bewölkt
-1° / 6°
stark bewölkt
0° / 5°
starker Regen

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen