Ort

Serbien

Beschreibung

Serbien, der ehemalige Mitgliedstaat Jugoslawiens, im Zentrum der Balkanhalbinsel, ist ein Binnenstaat und grenzt im Norden an Ungarn, im Osten an Rumänien und Bulgarien, im Süden an Mazedonien und Albanien beziehungsweise an den Kosovo, im Südwesten an Montenegro und im Westen an Bosnien und Herzegowina und Kroatien an.

Nach dem Jugoslawienkrieg war Serbien wirtschaftlich schwer geschädigt. Doch das Land raufte sich zusammen und die Regierung Serbiens versuchte erfolgreich seit Jahren eine westlich orientierte Wirtschaft zu etablieren. Wirtschaftlich ist der Tourismus der am stärksten wachsende Ast im Land und beschäftigt zahlreiche serbische Staatsbürger.

Serbien ist vor allem für die schöne Naturlandschaft und die zahlreichen Nationalparks bekannt. Das sportliche Aushängeschild ist Tennisstar, Novak Đoković. Des Weiteren zählen Basketball, Fußball, Handball, Wasserball und Volleyball zu den beliebtesten Sportarten im Land.

Alle Artikel

Themen finden

Top Themen

Newsletter