Person

Gary Cahill

Beschreibung
Gary James Cahill (* 19. Dezember 1985 in Sheffield) ist ein englischer Fußballspieler. Zumeist im Abwehrzentrum als Innenverteidiger eingesetzt, ist er für seine vergleichsweise guten technischen Fertigkeiten und im Offensivbereich für seine Torgefährlichkeit speziell bei Kopfbällen bekannt. Er wurde bei Aston Villa ausgebildet, reifte ab 2008 bei den Bolton Wanderers zu einem der besten Verteidiger im englischen Fußball und gewann ab 2012 mit dem FC Chelsea den FA Cup, die Champions League (jeweils 2012), 2013 die Europa League sowie 2015 die englische Meisterschaft und den Ligapokal. Seit August 2019 spielt er bei Crystal Palace. Als englischer Nationalspieler, der auch für die irische Nationalmannschaft spielberechtigt gewesen wäre, wurde er jeweils für die WM 2014 in Brasilien sowie die Euro 2016 in Frankreich in den Kader der „Three Lions“ berufen.
Quelle: Wikipedia

Alle Artikel

Aktuelle Schlagzeilen
Bei Prevljak-Comeback
Wöber-Debüt bei lockerem 7:1 von Red Bull Salzburg
Fußball National
Nach üblem Rad-Sturz
Basel-Coach Koller wird vorerst NICHT operiert!
Fußball International
„Ein Kind von Rapid“
Fix! Rapid-Verteidiger Müldür wechselt zu Sassuolo
Fußball International
Vergewaltigung?
Enthüllung! Cristiano Ronaldo zahlte Schweigegeld
Fußball International
1. Titel verspielt
Marko Arnautovic scheitert im China-Cup-Halbfinale
Fußball International
Verdacht der Täuschung
Nächste Razzia: Anwalt im Visier der Soko Ibiza
Österreich
Talk mit Katia Wagner
Strache - seine Zukunft nach den Skandalen
Österreich
Tatwaffe Küchenmesser
Mann (54) niedergestochen - Ehefrau festgenommen
Niederösterreich

Themen finden

Top Themen

Newsletter