Das freie Wort - Briefe an den Herausgeber

Hier finden Sie alle in der „Krone“ veröffentlichten Leserbriefe. Wenn Sie uns auch einen Beitrag zukommen lassen wollen, wenden Sie sich bitte an leser@kronenzeitung.at oder klicken Sie hier.

10. Dezember 2021
  • Versprochen, wird nicht gebrochen!

    Ich möchte hier nicht eine Kritik über die Lockerungen anbringen, sondern die Logik der Begründungen ansprechen. Nehammer bei der Pressekonferenz. ...
    Adolf Hutter
    mehr
  • Nehammer kann Kanzler

    Um es neudeutsch auszudrücken, habe ich den Eindruck gewonnen, dass der nunmehrige ÖVP-Bundeskanzler Karl Nehammer „Kanzler kann“. Von den übrigen ...
    Franz Köfel
    mehr
  • Selbstdarsteller

    Die Pressekonferenz zum Ende des aktuellen Lockdown hat einmal mehr gezeigt, wie die Politik aufgestellt ist. Eine langatmige Eröffnung, wo alle ...
    Harald Koller
    mehr
  • Wie weit darf eine Partei gehen?

    Es scheint, als gebe es im Bereich Fehl- und Falschinformation für Kickl & Belakowitsch wirklich keine Grenzen. Diese Herrschaften genießen Immunität ...
    Martin Krämer
    mehr
  • Impfzwang

    Derzeit gibt es keine Alternative zur Normalität ohne Impfzwang. Scheitert dieser, kämen jährliche Lockdowns. Verantwortlich für unser Desaster sind ...
    Dr. Ewald Maurer
    mehr
  • Liebe Frau Belakowitsch!

    Es ist wohl als Segen für die Menschheit zu betrachten, dass Sie eine Politkarriere eingeschlagen haben, statt in Ihrem Beruf als Ärztin tätig zu ...
    Reinhard Scheiblberger
    mehr
  • Belakowitschs Gesichtsausdruck

    Dagmar Belakowitsch behauptet, die meisten Patienten auf den Intensivstationen werden wegen Impfschäden behandelt. Diese Aussage kann man nicht ...
    Stefan Friedl
    mehr
  • FFP2-Masken

    Ich habe gelesen, dass man 20.000-mal am Tag ein- und ausatmet. Dabei können doch winzige „Mikro(Plastik)-Schadstoffe“ der FFP2-Masken in die ...
    Rudolf Bambule
    mehr
  • Es ist vollbracht!

    Red Bull Salzburg, österreichischer Serienmeister der letzten Jahre, hat als erstes österreichisches Team den Einzug ins Achtelfinale der Champions ...
    Christoph Wokoun
    mehr
  • Ein Fußball-Märchen

    So ein Tag, so wunderschön wie heute. So ein Tag, der dürfte nie vergehen. Auch wenn das Champions-League-Spiel zwischen Salzburg und Sevilla alles ...
    Ingo Fischer
    mehr
  • Demonstrationsverbot vor Spitälern

    Jetzt ist ein Punkt erreicht, wo unbedingt von der Staatsmacht gehandelt werden muss. Wer vor Spitälern demonstriert, Ärzte und Pflegepersonal ...
    Name und Adresse der Redaktion bekannt
    mehr
  • Die schweigende Mehrheit ist dankbar!

    Ich bin einfach nur fassungslos, was Corona-Kritikern einfällt! Das Personal in unseren Kliniken arbeitet unter den schwierigsten Bedingungen am ...
    Mag. Josef Ehrenböck und Familie
    mehr
  • Spitäler!

    Corona-Leugner und Impfgegner wollen in Spitäler gehen und Ärzte und Pflegepersonal bedrängen, welche sich auch aufopfernd um Corona-Leugner und ...
    Werner Weiß
    mehr
  • Pfefferspray im Krankenhaus

    Nun ist daran gedacht, dem Krankenhauspersonal Pfefferspray zu geben, damit sich dieses gegen Attacken von Impfgegnern oder Corona-Leugnern wehren ...
    Franz Peer
    mehr
  • Regeln ohne Ende

    Streit, Panikmache und Aktionismus ändern die Lage nicht, besser wären Miteinander, Besonnenheit und Zuversicht. Viele Menschen und Branchen werden ...
    Karl Brunner
    mehr
  • Ärztekammer setzt Mitglieder unter Druck

    In Ö3 musste ich vernehmen, dass Ärzte, welche die Impfung nicht ausdrücklich empfehlen, mit einem Disziplinarverfahren seitens der Ärztekammer ...
    Mag. Bernhard Schön-Albertini
    mehr
  • Lockdown-Ende = Fleckerlteppich

    Warum? Weil sich Wirtschaft und Landeshauptleute durchgesetzt haben. Es hat sich anscheinend noch nicht herumgesprochen: Wer den Lockdown ...
    Josef Rosenberger
    mehr
  • Die Gefahr sind die Geimpften!

    Die Gefahr für alle schlechthin sind die Geimpften, die sich, ohne Maske zu tragen und ohne Abstand zu halten, „frei“ bewegen. Und weil bei der ...
    Karin Berger
    mehr
  • Ein zerrissenes Land

    Die „Krone“ schreibt auf der Titelseite, geöffnet wird als Fleckerlteppich. Fast schon was wie Normalität, könnte man meinen. Österreich, ein ...
    Peter Steinbäcker
    mehr
  • Einheitliche Regeln!

    Ich schätze unsere Bundesregierung sehr und kann, als ehemalige Führungskraft, nachvollziehen, wie schwer es ist, eine Entscheidung zu treffen, wenn ...
    Franz Neubauer
    mehr
  • Unseliger Kantönligeist

    Nun ist es so weit, dass unsere Landeshauptleute Morgenluft wittern und als Selbstdarsteller Bundespolitik machen wollen. Doch dazu sind sie laut ...
    Helmut Speil
    mehr
10. Dezember 2021