26.11.2007 15:19 |

Kicken auf der Alm

Schweizer Kanton veranstaltet Bergdorf-EM

Der Schweizer Kanton Wallis veranstaltet seine eigene Fußball-Europameisterschaft 2008: Im Bergdorf Gspon bestreiten im kommenden Mai acht Teams die erste EM der Bergdörfer - auf 2.008 Metern über dem Meer. Neben einer Schweizer Auswahl nehmen Österreich, Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien, Schweden und die Niederlande teil, wie die Organisatoren am Montag bekanntgaben. Das dreitägige Turnier beginnt am 23. Mai mit dem Spiel Schweiz gegen Deutschland.

Die Bergdorf-Europameisterschaft soll als "kleine Schwester der EURO 08" die Fußballfans auf das Großereignis einstimmen, hoffen die Organisatoren. Die Teams werden "nach sportlichen und touristischen Kriterien" ausgewählt.

Das Turnier findet in der "GsponArena" statt, die nur mit einer Seilbahn oder über eine 20-minütige Wanderung erreichbar ist. Weil die Luft auf 2.000 Metern dünn ist, dauert ein Spiel nur zweimal 30 Minuten.

Symbolbild

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 19. Juni 2021
Wetter Symbol

Sportwetten