AK & Krone-Aktion

Verdienen und gewinnen

Ob zum Geldverdienen, oder um erste Erfahrungen in der Arbeitswelt zu sammeln: Tausende junge Oberösterreicher, die das 15. Lebensjahr vollendet haben, freuen sich auf den Antritt ihres Ferialjobs oder eines Pflichtpraktikums während der Sommerferien.

Ob am Schreibtisch, an der Werkbank, im Gastgewerbe oder im Sozialbereich: Vor dem ersten „Schnuppern“ in der Arbeitswelt sind diesbezügliche Informationen von großer Wichtigkeit. „Denn leider werden junge Leute allzu oft von schwarzen Schafen unter den Betrieben als billige Arbeitskräfte schamlos ausgenutzt. Daher sollten alle ihre Rechte kennen“, sagt Arbeiterkammer-Präsident Johann Kalliauer.

Die AK Oberösterreich und die „OÖ-Krone“ haben deshalb die Gratis-Informationsbroschüre Arbeiten in den Ferien aufgelegt. Wichtige Tipps finden sich ab sofort auch regelmäßig in der „Krone“.

„Denn die Interessen junger Menschen liegen uns besonders am Herzen. Die Broschüre soll helfen, Probleme von vornherein zu vermeiden“, betont auch „OÖ-Krone“-Chefredakteur Klaus Herrmann.

Drei iPods zu gewinnen
Die AK OÖ erteilt Auskunft und bietet Hilfe an. „Wir laden zudem alle PflichtpraktikantInnen ein, uns kurz von ihren Erfahrungen zu berichten“, ruft AK-Direktor Johann Peischer auf. Aus den Einsendern der Antwortkarte auf der letzten Broschürenseite werden drei iPods verlost (Einsendeschluss: ist der 30. 9. 2007).

Im Rahmen eines Pflichtpraktikums (etwa bei HBLA oder HTL) sollen die in praktischen Unterrichtsfächern erworbenen Kenntnisse und Fertigkeiten durch betriebliche Praxis ergänzt werden. Zeit und Dauer des Praktikums sind vom Lehrplan vorgeschrieben. Das Praktikum kann nur in Form eines Arbeitsverhältnisses, das als Ausbildungsverhältnis gestaltet ist, absolviert werden. Der Arbeitgeber verpflichtet sich zu einer Entgeltzahlung. Ein wichtiger Ratschlag: die informative Gratis-Broschüre am besten gleich morgen anfordern!

AK-Broschüre „Arbeiten in den Ferien“, Tel: 0 50-69 06/444 (Montag bis Freitag); oder unter www.arbeiterkammer.com; Beratungs-Hotline: 0 50/69 06-1 (Montag bis Donnerstag 7.30 bis 16 Uhr, Freitag von 7.30 bis 13.30 Uhr)

 

Samstag, 15. Mai 2021
Wetter Symbol