Fr, 16. November 2018

Mahlzeit-Test

03.09.2017 13:40

Wie ein kleiner Kurzurlaub bei Freunden

Lust auf einen kleinen Trip nach Italien? Ja? Hatten wir auch - deshalb wollten wir einen "Klassiker" besuchen, nämlich Giuseppe Verdichizzi und seine Trattoria di Giuseppe in der Linzer Herrenstraße. Um es vorweg zu nehmen: Es war wie ein Urlaub bei Freunden . . .

Seit über 18 Jahren ist Giuseppe Verdichizzi mit seiner Trattoria di Giuseppe ein Fixstern am Linzer Gastro-Himmel. Strahlt er aber auch jetzt noch immer so hell wie zu Beginn? Klar ist, dass wir uns bei Giuseppe sofort wohl gefühlt haben. Auch im kleinen Gastgarten, der im Innenhof liegt und deshalb wunderbar gegen Wind und Wetter geschützt ist.

Spezialitäten des Hauses
Beim Menü haben wir uns bei den Vorspeisen für zwei Spezialitäten des Hauses - frische Ravioli mit schwarzen Trüffeln (17,70 Euro) und (ganz untypisch für Italiener) Beef Tartare (17 €) entschieden. Die Ravioli waren perfetto, das Beef würzig, genau richtig angemacht - davon könnte sich auch so manches Steak-House eine Scheibe abschneiden.

Als Hauptgang probierten wir die Calamari alla plancia - gegrillte Calamari mit Kartoffeln und Salat - um 17 Euro sowie ein Filet vom Almochsen mit Rosmarinkartoffeln und Gemüse (31,90 Euro). Zweiteres war zart und auf den Punkt gegart. Wie auch die Calamari, die noch mit einem Zitronen-Dip in einer Extra-Schale serviert wurden.

"La Dolce Vita"
Und um das "Dolce Vita" an diesem Abend perfekt abzuschließen, entschieden wir uns für typisch italienische Nachspeisen: Tiramisu (7,20 Euro) sowie Panna Cotta con puree di fragole (7,20 €): beides luftig leicht, nicht zu süß, wunderbar abgeschmeckt, dazu ein Espresso - da fühlt man sich (fast) wie in der Toscana. Auch dort ist es nicht ganz billig, aber es ist das Geld wert!

Christian Kitzmüller, Kronen Zeitung

Bewertung
Küche: 8 Punkte (max. 10)
Service: 3 (max. 4)
Ambiente: 1,5 (max. 3)
Getränke: 2 (max. 3)

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Unerwartetes Verhalten
iPhone X nach iOS-Update beim Aufladen explodiert
Elektronik
Neue Bayern-Akteure
Hoeneß zählt Spieler an: 200 Mio. € für Umbruch?
Fußball International
Kardashian-Make-over
Sofia Richie will nach Busen-OP auch Po-Implantate
Video Stars & Society
Das Sportstudio
ÖFB-Team 2., Hirscher-Favorit & Lauda-Entscheidung
Video Show Sport-Studio
Hit im Internet:
Elton Johns Weihnachtsspot muss man gesehen haben
Video Stars & Society
Schauspieler mit Herz
Theatergruppe sammelte für Therapiepferd
Tierecke

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.