¿Krone¿-Sport Gala

Soul und Salsa

Heiß, sehr heiß wird die „Krone“-Sport Gala im Linzer Design Center am kommenden Samstag (Einlass ab 19 Uhr). Auf der einen Seite tummeln sich unzählige Sportstars, darunter auch der neunfache Olympiasieger Mark Spitz im größten Ballsaal des Landes. Und man darf gespannt sein, ob die Legende des Schwimmsports am Parkett so souverän agiert wie einst im Wasser.

Mit den perfekten Schritten werden die Profis vom Welser Tanzwerk -  als dreifacher Weltmeister im Showdance - sicher kein Problem haben. Das Team rund um Jörg und Claudia Hippmann eröffnet den Ball der Bälle mit einer Mischung aus Salsa, Modern Dance, HipHop und Tanz-Akrobatik. Ein fetziger Auftakt für die „Nacht der Rekorde“, bei der zudem ein Konzert der Seer, die Comedy Hirten, zwei Weltrekordversuche, Krönungen von Spitzensportlern, das „OÖ-Krone“-Kickerwahl-Finale und der Auftritt von Soul-Queen Lutricia Mc Neal auf alle Besucher warten. Die Texanerin hat Musik praktisch mit der Muttermilch aufgenommen. Bereits als Dreijährige steckte sie ihr Vater, ein Priester, in den Gospelchor. Resultat: Mit dem Song „Ain´t That Just The Way“ stürmte sie die Charts von Europa. Und landete mit „It´s Not Easy“, „365 Days“ oder „Stranded“ weitere Superhits, die es alle bei der Gala zu hören gibt.

 

Samstag, 08. Mai 2021
Wetter Symbol