17.08.2006 22:23 |

Tödlicher Unfall

27-Jähriger fährt gegen Baum

Eine Linkskurve der Bundesstraße 49 in der Nähe von Weiden ist einem 27-jährigen Mann zum Verhängnis geworden: Er kam von der Straße ab und prallte mit hoher Geschwindigkeit gegen einen Baum. Das Auto wurde zurückgeschleudert, überschlug sich mehrmals und blieb schließlich in großer Entfernung vom Baum auf einem Acker liegen.

Ein Passant, der am Mittwoch den Unfall beobachtete, alarmierte Rettung und Polizei. Die Sanitäter konnten allerdings nicht mehr helfen – der 27-Jährige verstarb noch an der Unfallstelle.

Leserfoto von Markus Szelnekovics 

Samstag, 08. Mai 2021
Wetter Symbol