19.11.2015 18:59 |

"Vive la France"

Christbaum am Rathausplatz leuchtet in Trikolore

"Vive la France": Am Donnerstagnachmittag hat Finanzstadträtin Renate Brauner die Festbeleuchtung des Christbaums am Wiener Rathausplatz eingeschaltet. Die 28 Meter hohe Tanne erstrahlt nunmehr in Blau-Weiß-Rot, den Farben Frankreichs - im Gedenken an die Opfer der Pariser Terroranschläge. Dafür wurden rund 1600 LED-Lampen ausgewechselt.
Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Der Christkindlmarkt hat bereits am vergangenen Freitag aufgesperrt. Die offizielle Eröffnung mit der feierlichen Illuminierung des Baumes hätten Bürgermeister Michael Häupl und der Tiroler Landeshauptmann Günther Platter tags darauf, am Samstag, vornehmen sollen. Diese wurde aber angesichts der Anschläge in Paris kurzfristig abgesagt.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 19. Mai 2022
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)