Sa, 18. August 2018

Champions League

27.09.2005 22:50

Arsenal und Barcelona siegen weiter

Arsenal, Bayern München und der FC Barcelona haben am Dienstagabend zum Auftakt des zweiten Vorrunden-Spieltages in der Champions League ihre zweiten Siege gefeiert.

Gruppe B: Siege für Arsenal und FC Thun
In der Gruppe B behielt der FC Arsenal London mit 2:1 (1:0) bei Ajax Amsterdam die Oberhand. Torschützen für die "Gunners" waren Ljungberg (2.) und Pires (69./Foulelfmeter). Arsenal (6) führt das Klassement nun vor dem FC Thun (3) an, der beim 1:0 über Sparta Prag dank Hodzic (89.) seinen ersten Champions-League-Sieg überhaupt einfuhr. Ajax und Prag haben nun jeweils einen Zähler auf dem Konto.

Sieg für Barca, Werder am Boden
Der FC Barcelona liegt nach dem 4:1 (3:1)-Erfolg über Verfolger Udinese Calcio (3) in der Tabelle der Gruppe C mit optimalen 6 Punkten vorn. Der überragende brasilianische Superstar Ronaldinho mit drei Toren und Deco trafen für Barca. Udines Vidigal sah Gelb-Rot (49.). Der SV Werder Bremen (0) verlor bei Panathinaikos Athen (3) mit 1:2 (1:2) und hat im Kampf um den Achtelfinal-Einzug nun ganz schlechte Karten. Gonzalez (6./Foulelfmeter) und Mantzios (8.) brachten Athen früh 2:0 in Führung, Klose (41.) schaffte nur den Anschluss. Klasnic (86./wiederholtes Foulspiel) sah kurz vor Schluss noch die Gelb-Rote Karte.

ManU siegt knapp
In der Gruppe D feierte Manchester United dank der Treffer von Giggs (39.) und van Nistelrooy (85.) einen wichtigen 2:1 (1:0)- Heimsieg über Benfica Lissabon und übernahm mit 4 Zählern die Führung vor Benfica (3). Der OSC Lille (1) und der FC Villarreal (2) trennten sich torlos.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Eklat in EL-Quali
Becherwurf in Graz: UEFA vertagt Entscheidung
Fußball National
Runde der letzten 32
Champions League: Hammerlos für St. Pöltens Damen
Fußball National
Abschied nach Saison
Alonso: Darum kehrt er der Formel 1 den Rücken
Video Sport
„Darf sich ausruhen“
Lionel Messi lässt Argentiniens Testspiele aus
Fußball International
Nach Lieferproblemen
2. WM-Stern: Neues Frankreich-Trikot endlich da!
Video Fußball
Brücken-Drama
I: Innenminister fordert Absage von Serie-A-Start
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.