Einige Neuerungen

Zivildienst: Weniger Bewerber als freie Plätze

Politik
11.07.2024 13:35

Im ersten Halbjahr wurden 8313 Zivildiensterklärungen abgegeben, was einem Rückgang von 9,4 Prozent im Vergleich zum gleichen Zeitraum 2023 entspricht. Von Januar bis einschließlich Juni wurden 5613 Zivildiener zugewiesen, was einer Bedarfsdeckung von 89,1 Prozent entspricht. Dies entspricht einer Steigerung von 2,1 Prozent gegenüber 2023.

Der Rückgang an Zivildiensterklärungen sei mit einem generellen Rückgang an Musterungen zu erklären. Auch gebe es keine Rückstände aus dem Corona-Jahr 2020 mehr.

Bei der Bedarfsdeckung wird ein weiterer Anstieg auf rund 90 Prozent bis Ende des Jahres erwartet. Eine 100-prozentige Auslastung ist laut Claudia Plakolm (ÖVP), Staatssekretärin für Jugend und Zivildienst, aufgrund von kurzfristigen Ausfällen nicht möglich.

Claudia Plakolm richtet einen Appell an junge Männer, sich für den Zivildienst zu melden. (Bild: APA/MAX SLOVENCIK)
Claudia Plakolm richtet einen Appell an junge Männer, sich für den Zivildienst zu melden.

Neuerungen in Zivildienstnovelle
Neben dem neuerlich gestiegenen Grundentgelt von 536,10 Euro (2023) auf 585,10 Euro (2024), bringt auch ein im Juli im Parlament beschlossene Zivildienstnovelle einige Neuerungen. Durch die Gesetzesänderung gibt es nun die Möglichkeit gegen „Systemumgeher“ vorzugehen, indem die Zivildienstbehörde eine Untersuchung durch einen Facharzt beauftragt.

Weiters wird die Teilbarkeit des Zivildienstes unter bestimmten Umständen möglich sein. Außerdem werden der Papamonat sowie eine stundenweise Dienstfreistellung (bisher nur ganze Tage) eingeführt und die bevorzugte Zuweisung wird um die Sparten Altenbetreuung und Krankenanstalten erweitert.

Einsatzgebiete der Zivildiener sind vielfältig
Die drei Bereiche mit den meisten Zuweisungen sind das Rettungswesen, mit 41,3 Prozent der Zuweisungen, die Sozial- und Behindertenhilfe (24,2 Prozent) und die Altenbetreuung (12,4 Prozent).

 krone.at
krone.at
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.



Kostenlose Spiele