„Düsteres“ Outfit

Wow! Prinzessin Kate zeigt ihre Mini-Taille

Royals
26.11.2023 11:48

Prinzessin Kate ist für ihre schlanke Figur bekannt. Bei einem kürzlichen Termin wirkte die dreifache Mutter allerdings zierlich und fast schon hager.

Herzogin Kate war am Freitag bei einer Charity, die sich um Kinder in Not kümmert, zu Gast. Dort beeindruckte sie mit einem herbstlichen, jedoch auch etwas farblosen Outfit.

Meist zeigt Prinz Williams Frau bekanntlich viel Mut zu - mitunter auch sehr knalligen - Farben, zeigt Stilbewusstsein und hält sich auch - fast - immer an die strenge royale Etikette.

Für ihren letzten öffentlichen Auftritt kombinierte die 41-Jährige zu einem Midi-Rock mit stylischem Gürtel einen schwarzen, eng anliegenden Rollkragenpullover. 

Dieser hob die schmale, schon fast mädchenhafte Taille der Prinzessin besonders hervor. Das Outfit komplettierten kniehohe Stiefel von Gianvito Rossi. Make-up, Accessoires und Schmuck blieben dezent, die langen Haare trug sie wie so oft offen.

Fans sind gespaltener Meinung
Kate schien bei ihrem Termin viel Spaß gehabt zu haben und schien sich auch in ihrem Look wohlgefühlt zu haben. Fans sind in sozialen Netzwerken gespaltener Meinung. Manch einer findet ihr Outfit „zu düster“, andere einfach nur „ungewohnt“. Sorge äußern manche auch bezüglich der schlanken Figur der sportlichen Prinzessin. Sie sei „mager“ und sehe „nicht mehr gesund“ aus.

Wir finden: Haupsache, die Prinzessin fühlt sich wohl in ihrem Körper ...

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: kmm)



Kostenlose Spiele