Taschen aus Wachs

Nachhaltigkeit und Soziales in der Bäckerei Wolf

Burgenland
16.05.2023 11:02

Bienenwachstaschen aus Stegersbach, um Brot länger frisch zu halten: Als Designer fungierten Klienten der Förderwerkstätte.

Georg Wolf, Sohn von Joachim Wolf, dem Geschäftsführers des Güssinger Unternehmens, hatte gemeinsam mit der Pädagogin und Betreuerin Maria Dragosits die Idee der nachhaltigen Brot-Taschen. „Insgesamt hat die Förderwerkstätte Stegersbach für uns 35 Stück dieser nachhaltigen Bienenwachs-Taschen entworfen“, freut sich Wolf.

Die Bäckerei beliefert unter anderen auch den Buschenschank Mondschein in Glasing. Dieser bekommt die Drei-Kilo-Laibe des Buschenschankbrotes bereits geschnitten geliefert – und das soll ab sofort in den neu entwickelten Bienenwachstaschen verpackt werden. Denn diese Beutel sind nicht nur nachhaltig, sie halten auch aufgeschnittenes Brot ausgesprochen gut frisch. „Durch das Bienenwachs wird im Unterschied zu Plastik- oder Papierverpackungen bewirkt, dass die Feuchtigkeit der geschnittenen Brote gespeichert wird und zeitgleich trotzdem Luft zu den Broten gelangt, weshalb sie nicht „schwitzen“ können“, so Georg Wolf.

Zitat Icon

In den Bienenwachstaschen kann das Brot nicht schwitzen.

Georg Wolf

Bienenwachstücher sind seit längerem eine gute Alternative zu Frischhalte- und Alufolien, die Taschen eine kluge Weiterentwicklung. Maria Dragosits hebt die Nachhaltigkeit der Taschen hervor. „Bei guter Pflege können sie mehrere Jahre verwendet werden“, so die Pädagogin. Dass die Bienenwachs-Taschen von der Förderwerkstätte Stegersbach designed und erzeugt wurden erfreut Wolf umso mehr, da die Familie immer wieder bei sozialen Projekten ganz vorne dabei ist.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Burgenland Wetter
13° / 23°
stark bewölkt
11° / 25°
starke Regenschauer
13° / 22°
stark bewölkt
14° / 24°
stark bewölkt
12° / 23°
stark bewölkt



Kostenlose Spiele