„Sucht ihr Nudes?“

„So heiß“: Rihanna verführt im sexy Bodysuit

Society International
06.05.2024 16:00

Rihanna (36) weiß, wie sie ihre Fans begeistern kann! Die Sängerin und Savage-X-Fenty-Gründerin hat sich ausgezogen und in einem neuen Video Dessous aus der Signature-Script-Kollektion ihrer Marke präsentiert.

Während sie in dem heißen Einteiler namens Signature Script Underwire Teddy posierte, erklärte die Rihanna, warum der Farbton des Kleidungsstücks, Sweet Latte Nude, perfekt zu ihr passt.

Rihanna posiert in heißen Bodysuit
„Ich brauchte unbedingt einen Nude-Einteiler“, sagte sie. „Ich wechsle zwischen den Teilen, wenn ich gebräunt bin oder wenn ich etwas blasser bin. Sie fuhr fort: „Es ist schwer, einen Nude-Bodysuit zu finden, den man tragen kann, und das in dieser Farbpalette. Und ich habe mein Signaturskript gefunden.“

Lasziv posierte Rihanna in einem Schlafzimmer und zwischen großen weißen Vorhängen. Verführerisch rekelte sich die 36-Jährige in dem hautfarbenen Bodysuit. Ihre Haare waren zu einem schicken blonden Bob gestylt. „Sucht ihre Nudes“, schrieb sie in der Bildunterschrift und fügte den Hashtag #SavageXSignature hinzu.

Neuer pinker Look
Am Samstag zeigte sich die Sängerin aber in einem ganz anderen Look: mit langen, bubblegum-pinkfarbenen Haare. Rihanna präsentierte ihre neue Neon-Frisur, als sie ihren Freund A$AP Rocky bei dessen A$AP-Rocky-X-Puma-Pop-up-Shop in Miami unterstützte.

Rihanna überraschte am Samstag mit neuen pinken Haaren. (Bild: picturedesk.com/BFA / Action Press / picturedesk.com)
Rihanna überraschte am Samstag mit neuen pinken Haaren.

Auf den Fotos, die bei der Veranstaltung gemacht wurden, posierte die Sängerin mit dem 35-jährigen Rapper in einem schwarzen Satinkleid und pinken Sneakers mit passendem Korsett in einem roten Oldtimer.

 krone.at
krone.at
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: kmm)



Kostenlose Spiele