Junge „Dancing Stars“

Von der Ministrantenschar zur Showtanztruppe

Burgenland
07.02.2023 11:00

Die „Colourful Dancers“ bestehen aus 50 Kindern und Jugendlichen aus Oberpullendorf und Umgebung. Die bunt zusammengewürfelte Formation ist so beliebt und erfolgreich, dass sie mittlerweile landesweit gebucht wird.

Celine Weiss aus Oberpullendorf ist ein echter Tausendsassa. Die 21-jährige angehende Volksschullehrerin ist nicht nur Eislauf-, Ski-, Snowboard- und Fitnesstrainerin, sondern auch diplomierte Tanzpädagogin. Und bis vor wenigen Jahren war sie auch noch Mitglied im Pfarrgemeinderat und Ministrantenbetreuerin! Um möglichst viele Besucher zu den Pfarrfesten und in die Gottesdienste zu locken, bündelte sie ihre Fähigkeiten und studierte mit den jungen Messdienern regelmäßig Tänze ein.

Ob Walzer, Csardas, Boogie, Rock’n-Roll, Hiphop oder Chachacha: Die Choreografien kamen beim Publikum so gut an, dass immer mehr Kinder dabei sein wollten. „Inzwischen werden wir sogar für Auftritte bei Bällen, Zeltfesten, Kirtagen, Hochzeiten, Geburtstagsfeiern, Hotelveranstaltungen und Mottopartys gebucht und sind im ganzen Land unterwegs“, sagt Weiss.

Glitzer motiviert
Jede Woche wird vier bis sechs Stunden lang gemeinsam trainiert, vor Auftritten meist noch mehr. Dabei lernen die Kinder - gegen einen Mitgliedsbeitrag von 30 Euro monatlich - oft mehrere neue Choreografien gleichzeitig, denn auf Wunsch der Veranstalter werden auch spezielle Shows einstudiert. „Das Training nimmt neben den schulischen Anforderungen schon viel Zeit in Anspruch. Doch die Kinder sind mit Freude und Feuereifer dabei und nehmen sich hin und wieder auch noch Zeit zum Ministrieren.“

Die vielen verschiedenen Kostüme für die jungen Tänzer stellt Weiss zur Verfügung. Die Outfits bestellt sie bei einem britischen Unternehmen, das Tanzkleidung näht: „Den Großteil finanziere ich aus meiner eigenen Tasche, weil ich nichts schöner finde, als wenn Kinderaugen strahlen. Außerdem funktioniert eine Show in Glitzerkleidern gleich noch viel besser.“

Wer die „Colourful Dancers“ noch nicht kennt, kann sie am 18. Februar beim Ungarischen Ball im Oberpullendorfer Rathaussaal bewundern - da gestalten sie die Mitternachtseinlage. Am Faschingsdienstag treten sie mit ihrer Tanzlehrerin und deren Faschingsprinzen am Hauptplatz auf.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Burgenland Wetter
6° / 14°
bedeckt
2° / 14°
bedeckt
6° / 16°
bedeckt
5° / 15°
bedeckt
3° / 14°
bedeckt



Kostenlose Spiele