Neue Töne im Ländle

Altach-Trainer Klose fordert gegen Hartberg Sieg

Vorarlberg
16.10.2022 12:25

Die Revanchegelüste bei den Altachern leben heute zum ersten Mal so richtig auf. Mit Hartberg kommt der erste Gegner ins Rheindorf, gegen den die Vorarlberger schon einmal gespielt haben. Das Auftaktspiel in der Oststeiermark ging knapp mit 1:2 verloren, Hartbergs Doppeltorschütze Donis Avdijaj wechselte unmittelbar nach der Partie gegen die Vorarlberger zum FC Zürich, wo er in 14 Spielen mit drei Treffern und einer Torvorlage auch schon aufzeigen konnte.

Dass die Hartberger den Verlust von Avdijaj verkraftet haben, zeigt der überraschende 3:0-Sieg beim LASK in der Vorwoche. Die Altacher haben indes eine Sensation gegen Meister und Ligakrösus Salzburg verpasst - nach einem guten Spiel, bei dem einige Schiedsrichter- und auch VAR-Entscheidungen nicht wirklich zugunsten der Vorarlberger ausgefallen waren.

Miroslav Klose (Bild: Mario Urbantschitsch)
Miroslav Klose

„Heute sollten wir gewinnen“, sagt Altachs Trainer Miroslav Klose. Und schränkt aber doch ein: „Aber ein Muss im Fußball gibt es eigentlich nicht. Um zu gewinnen, muss schon einiges zusammenpassen.“

Altachs Johannes Tartarotti (hier im Derby-Duell mit Lustenaus Stefano Surdanovic) hat sich zuletzt im Training mit starken Leistungen aufgedrängt. (Bild: GEPA pictures)
Altachs Johannes Tartarotti (hier im Derby-Duell mit Lustenaus Stefano Surdanovic) hat sich zuletzt im Training mit starken Leistungen aufgedrängt.

Besonders aufgedrängt hat sich in der Trainingswoche Johannes Tartarotti. Ob er spielen wird, hängt vom System ab: Forciert Klose die Salzburg-Formation, wird der Bezauer wieder auf der Bank sitzen. Ändert der Coach die Aufstellung, ist „Jojo“ erste Wahl. 

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Vorarlberg Wetter
11° / 16°
Regen
11° / 17°
bedeckt
12° / 19°
leichter Regen
12° / 18°
bedeckt



Kostenlose Spiele