23.05.2022 07:55 |

Frau schwer verletzt

Sekundenschlaf! Pkw überschlägt sich mehrfach

Ein tragischer Unfall ereignete sich am Sonntagnachmittag im benachbarten Bayern. Der Fahrer eines VW Sharan hatte auf der Autobahn A7 zwischen Memmingen und Ulm in Folge von Sekundenschlaf die Herrschaft über sein Fahrzeug verloren. Er geriet rechts von der Fahrbahn ab, wurde von einer Leitplanke in die Luft katapultiert und überschlug sich mehrfach. Wie durch ein Wunder überlebten alle drei Insassen in dem völlig zerstörten Unfallwrack.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Am Sonntag, gegen 15 Uhr, lenkte ein 71-jähriger Mann seinen schwarzen VW Sharan, in dem auch seine 67-jährige Ehefrau und eine gleichaltrige Bekannte saßen, auf der deutschen Autobahn A7 in nördliche Richtung. Kurz nach der Anschlussstelle Altenstadt überkam den Mann der Sekundenschlaf und er geriet in einer langgezogenen Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab.

Eine dort beginnende Leitplanke hebelte das Fahrzeug aus, sodass sich der Sharan mehrfach dahinter überschlug, bis er in einem Grünstreifen auf den Rädern zum Stillstand kam. Die Ehefrau musste durch die Feuerwehr mittels Einsatz von Rettungsgeräten aus dem stark beschädigten Fahrzeug befreit werden. Der Fahrer und seine Bekannte wurden mit leichten Verletzungen ins Klinikum Memmingen, seine Ehefrau mit schweren Verletzungen in die Uni-Klinik Ulm eingeliefert.

Der komplett zerstörte Pkw wurde durch ein Abschleppunternehmen geborgen. Die Autobahn musste für zwei Stunden  zur Absicherung der Unfallstelle und Bergung des Fahrzeuges einspurig gesperrt werden. Der Sachschaden am Fahrzeug und der Schutzplanke wird von der bayrischen Polizei auf 22.700 Euro geschätzt.

 Vorarlberg-Krone
Vorarlberg-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 29. Juni 2022
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
16° / 23°
stark bewölkt
15° / 26°
einzelne Regenschauer
16° / 26°
stark bewölkt
15° / 26°
stark bewölkt
(Bild: Krone KREATIV)