27.04.2022 10:50 |

Action-Adventure

„The Serpent Rogue“ schickt Gamer in die Botanik

Mit „The Serpent Rogue“ haben Publisher Team17 und der ukrainische Entwickler Sengi Games ein „botanisches Action-Adventure“ veröffentlicht. Gamer müssen sich darin als Alchemist versuchen, um die Welt vor einer dunklen Bedrohung zu beschützen.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„The Serpent Rogue“ lässt Spieler in die Rolle des Wächters, einem mysteriösen Alchemisten schlüpfen, der all sein Können einsetzen muss, um die Welt vor der „drohenden Korruption“ zu beschützen und die „natürliche Ordnung“ wiederherzustellen, wie es in der offiziellen Beschreibung heißt.

Dafür gelte es, auch die entlegensten Ecken der Karte zu erkunden, geheime Pfade zu entdecken und vor allem fleißig herzustellen, zu brauen und zu experimentieren, um die Kunst der Alchemie zu meistern - und nebenbei wilde Bestie zu zähmen.

„The Serpent Rogue“ ist ab sofort für Xbox Series X|S, PlayStation 5, Nintendo Switch und den PC (via Steam) erhältlich.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 21. Mai 2022
Wetter Symbol