30.03.2022 17:30 |

Überraschung bei Wahl

Ärztekammer: Neue Liste eroberte den ersten Platz

Überraschung bei der Ärztekammer-Wahl: Die neue Liste „Angestellte Ärzte für Veränderung“ wurde auf Anhieb stärkste Kraft. Großer Verlierer ist die „Liste der angestellten Ärzte und der Spitalsärzte“. Die impfkritische MFG eroberte hingegen 1 Mandat.
Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

1319 Ärzte waren wahlberechtigt. Die Wahlbeteiligung lag bei 51,6 Prozent. Klarer Sieger ist die Liste „Angestellte Ärzte für Veränderung“ mit Spitzenkandidat Christian Toth, die auf Anhieb 11 Mandate holte. Dahinter landete die „Überparteiliche Arbeitsgemeinschaft Burgenländischer Ärzte“ mit Listenführer Johann Gschwandtner mit 8 Mandaten.

Dritter blieb die von Michael Schriefl angeführte „Gemeinsame Liste der Ärzte für Allgemeinmedizin und Fachärzte“ mit 7 Mandaten. Die „Liste der angestellten Ärzte und Spitalsärzte“ des scheidenden Präsidenten Michael Lang rutschte von 15 auf 4 Mandate ab. Als Spitzenkandidatin trat Brigitte Steininger an. Die MFG holte mit Listenführer Rudolf Golubich 1 Mandat.

Der Präsident wird am 11. Mai von der Vollversammlung gewählt. Favorit ist Wahlsieger Christian Toth.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 08. August 2022
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
17° / 25°
leichter Regen
18° / 24°
leichter Regen
17° / 24°
leichter Regen
16° / 25°
leichter Regen
17° / 24°
Regen
(Bild: Krone KREATIV)