15.03.2022 06:47 |

Donnerstag Verkündung

Mandl zu neuem Cheftrainer: „Gefüge muss passen“

Am Donnerstag sollen die neuen Cheftrainer Österreichs präsentiert werden. Herbert Mandl sagt: „Wir wollen das Beste, was wir haben können.“

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Eigentlich wollte Herbert Mandl schon beim Weltcup-Finale in Frankreich sein. Doch auch gestern saß Österreichs neuer „Sportlicher Leiter Alpin“ noch in der Corona-Quarantäne fest, wartete vergeblich auf den erfolgreichen Freitest.

Doch externe Lösung?
Trotzdem bastelt Mandl natürlich eifrig an der Lösung der Frage aller Fragen: Wer übernimmt die nach den Abgängen von Christian Mitter (Damen) und Andi Puelacher (Herren) derzeit vakanten Cheftrainer-Posten? „Wir wollen das Beste, was wir haben können. Und ganz wichtig: Das Gefüge muss passen, denn der Teamgeist ist eine der entscheidendsten Sachen“, sagt Mandl. Der zu seinem Comeback auf höchster Führungsebene meint: „Wir greifen voll an.“

Vieles spricht in der Trainerfrage für interne Lösungen. Auch wenn sich Mandl „nicht festnageln lassen möchte“, sich alle Optionen, also auch externe, offen lässt. Dennoch könnte Marko Pfeifer vom aktuellen Slalom-Chef zum Herren-Boss aufsteigen. Oder fällt die Wahl doch auf Christian Schwaiger (derzeit bei den Deutschen)? Und bei den Damen? Da könnte Roland Assinger (Ex-Abfahrts-Coach) ein heißer Kandidat sein. Die Verkündung ist am Donnerstag in Frankreich geplant.

Alexander Hofstetter
Alexander Hofstetter
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 22. Mai 2022
Wetter Symbol