15.11.2021 10:20 |

Zwischenfall im Ötztal

Von Krampus gepackt - Frau (46) bei Sturz verletzt

Zwischenfall am Wochenende bei einem Krampuslauf im Tiroler Ötztal: Ein „Teufel“ lief auf eine 46-jährige Polin zu, packte sie und kam daraufhin mit ihr zu Sturz. Die Frau erlitt dabei Verletzungen.

Zum Vorfall kam es am Samstag im Gemeindegebiet von Längenfeld. Die 46-jährige Polin wollte sich das Spektakel anschauen, als im Zuge der Veranstaltung plötzlich ein Krampus auf sie zulief. „Dieser erfasste sie am Oberkörper und kam daraufhin mit ihr zu Sturz“, heißt es vonseiten der Polizei.

Verletzte im Spital behandelt
Dabei zog sich die Frau Verletzungen am linken Ellenbogen zu - sie musste im Bezirkskrankenhaus Zams ambulant behandelt werden, so die Ermittler. Nach Abschluss der Erhebungen folgen entsprechende Anzeigen an die zuständigen Behörden.

Von
Hubert Rauth
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Sonntag, 05. Dezember 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
1° / 1°
Schneefall
-1° / 1°
Schneefall
-1° / -0°
Schneefall
-1° / 1°
Schneefall
-2° / 0°
starker Schneefall
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)