10.11.2021 12:02 |

Einsatz im Zillertal

Küche in Ferienwohnung bei Brand komplett zerstört

Feueralarm am Dienstag im Tiroler Zillertal: In einer derzeit unbewohnten Ferienwohnung in Tux brach am frühen Nachmittag in der Küche ein Brand aus. Die alarmierten Florianijünger konnten die Situation rasch unter Kontrolle bringen - der Schaden ist jedoch beträchtlich.

Die Ferienwohnung wurde von den Besitzern im Zuge von Umzugsarbeiten als Abstellplatz benutzt. Gegen 13.15 Uhr brach schließlich im Bereich des Elektroherdes das Feuer aus. „Dadurch wurde die gesamte Küche völlig zerstört sowie weitere Räume der Wohnung sowie im Haus aufgrund der starken Rauchentwicklung in Mitleidenschaft gezogen“, berichtete die Polizei.

Verletzt wurde niemand
Die Freiwillige Feuerwehr Tux rückte mit 35 Einsatzkräften an und brachte die Situation schließlich rasch unter Kontrolle. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Die Höhe des entstandenen Sachschadens kann derzeit noch nicht genau beziffert werden.

Hubert Rauth
Hubert Rauth
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Mittwoch, 08. Dezember 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
-5° / 2°
Schneefall
-8° / -0°
starker Schneefall
-10° / -0°
leichter Schneefall
-5° / -1°
starker Schneefall
-12° / -3°
Schneefall
(Bild: Krone KREATIV)