In Altmünster

Betrunkener bedrohte Polizisten mit Schusswaffe

Mit gestrecktem Arm zielte er mit einer Schreckschusswaffe gegen 21.15 Uhr gegen ihn einschreitende Polizeibeamte: Der 41-Jähriger aus Altmünster bedrohte am Donnerstag einen Gesetzeshüter. Angeblich hatte er geglaubt, Verbrecher ständen vor seiner Tür.

Die offensichtlich ständig griffbereite Waffe hatte der Mann aus einem innen neben dem Türstock aufgehängten Holster gezogen. Im Haus konnten weitere Schreckschusswaffen in geladenem Zustand sowie mehrere Wurfmesser und ein Schwert sichergestellt werden.

Zwei Streifenwagen standen vor dem Haus
Die Polizisten hatten sich beim Klopfen an der Eingangstür mehrfach als Polizeibeamte zu erkennen gegeben, vor dem Haus waren zwei Streifenwagen abgestellt und der Eingangsbereich war sehr gut ausgeleuchtet. Der 41-Jährige rechtfertigte sich mit der Vermutung, es seien Verbrecher an der Eingangstür.

1,74 Promille intus
Ein durchgeführter Alkotest verlief mit 1,74 Promille positiv. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wurde der Mann festgenommen. Anzeige wird erstattet.

 OÖ-Krone
OÖ-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 27. November 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)