14.10.2021 15:03 |

Kommentar

Deutliche Worte

Liebe Leserinnen, liebe Leser, die Post bringt einmal mehr eben doch nicht allen etwas. Von den Zustellungsproblemen sind dieses Mal vor allem die Dornbirner betroffen. Während die Messestädter geduldig auf ihre Packerln und Briefe warten, ist die Geduld von AK-Vizepräsidentin Manuela Auer offenbar völlig erschöpft: „Nehmen Sie endlich Ihre verdammte Verantwortung wahr, ihrem gesetzlichen Auftrag nachzukommen, eine funktionierende Postdienstleistung sicherzustellen“, wettert Auer in Richtung Post-Chef Pölzl. Heftige Worte fand auch AK-Direktor Rainer Keckeis am Dienstag. In der ZDF-Sendung „Auslandsjournal“ bezeichnete er ÖVP-Parteichef Sebastian Kurz als „machtgeilen und arroganten Menschen, dem andere Leute völlig egal sind“. Warnende Worte sprach Landesrätin Katharina Wiesflecker anlässlich des Corona-Clusters im Pflegeheim in Satteins. „Die Pandemie ist noch nicht vorbei“, sagte sie. Bei 26 Infizierten, sechs spitalspflichtigen Patienten und dem Tod eines Nicht-Geimpften entscheide sich der eine oder andere vielleicht doch noch für eine Impfung. Wer Immunsystem und Kreislauf in Schwung bringen will, sollte sich den heutigen Wandertipp von Rubina Bergauer ansehen. Ihr Weg führt vorbei an Kalktuffquellen bis auf den Aussichtsgipfel Falvkopf im Großen Walsertal. Viel Vergnügen beim Lesen und vielleicht auch Wandern, wünscht Ihnen, Sonja Schlingensiepen     

 Vorarlberg-Krone
Vorarlberg-Krone

Mehr Nachrichten

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 17. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)