27.07.2021 17:08 |

Seit 12. Juli

Impfpflicht für Soldaten bei Auslandseinsätzen

Beim Bundesheer müssen Soldaten im Auslandseinsatz generell geimpft sein - seit 12. Juli auch gegen Corona, bestätigte der Pressesprecher des Verteidigungsministeriums, Michael Bauer. Erste verärgerte Reaktionen von „Krone“-Lesern gibt es dazu bereits.

Die Soldaten, die sich im Auslandseinsatz befinden, „müssen sich den jeweils verfügbaren Impfstoff nach den aktuellen Empfehlungen des Nationalen Impfgremiums verabreichen“ lassen, sagte Bauer zur „Kleinen Zeitung“. Für jene, die Dienst in Österreich versehen, besteht weiterhin keine Verpflichtung, sich gegen eine Infektion mit dem Coronavirus immunisieren zu lassen.

„Sind schon im Einsatzraum und wollen bleiben“
Ein Soldat im Bosnien-Einsatz zeigte sich gegenüber der „Krone“ verärgert, dass bei einer Verweigerung der Impfung der bestehende Vertrag für den Einsatz aufgrund „fehlender medizinischer Voraussetzung“ aufgelöst und die betreffenden Personen nach Hause geschickt würden. Vor allem bezeichnete der „Krone“-Leser als „Frechheit“, dass die Regelung lange nach Beginn seines Einsatzes erfolgte, „obwohl wir schon im Einsatzraum sind und bleiben wollen“. Es sei wohl das Ziel, dass „Impfverweigerer aus den militärischen Auslandseinsätzen verschwinden“.

„Jedem Soldaten und jeder Soldatin bewusst“
„Wenn erforderliche Impfungen verweigert werden, dann kann keine militärmedizinische Auslandseignung gegeben werden“, betonte Bauer gegenüber der „Kleinen Zeitung“. Es sei aber „jedem Soldaten und jeder Soldatin bewusst“, dass bei einer freiwilligen Meldung für den Auslandseinsatz entsprechende Impfungen notwendig seien, nun eben auch jene gegen das SARS-CoV-2-Virus.

Als Basisimpfung gelten dem Bericht zufolge Impfungen gegen Diphtherie-Tetanus-Polio-Pertussis, FSME, Meningokokkenmeningitis, Hepatitis A und B, Masern-Mumps-Röteln, Influenza und für Über-60-Jährige auch Pneumokokken. Je nach Einsatzland können Tollwut, Typhus oder Gelbfieber dazukommen.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 24. September 2021
Wetter Symbol