29.06.2021 14:36 |

Elf Tote nahe Miami

Auch Österreicher bei Hauseinsturz verschüttet

Elf Tote sind seit dem Einsturz eines Hauses bei Miami im US-Bundesstaat Florida geborgen worden (siehe auch Video oben), weitere 150 Menschen werden vermisst. Darunter ist auch ein Österreicher. Der 32-Jährige lebte seit Jahren mit seiner Frau in den USA und war auf Besuch beim Schwiegervater, als das Gebäude plötzlich einstürzte.

Benny Weisz lebte mit seiner Frau Malki (27) in Lakewood in New Jersey. Ausgerechnet in der Nacht des Einsturzes war das Paar, das seit fünf Jahren verheiratet ist, nach Surfside geflogen, um Malkis Vater in dessen neuen Wohnung zu besuchen. Chaim Rosenberg (52) war erst kürzlich in den Champlain Tower gezogen, nachdem seine Ehefrau an Krebs und seine beiden Eltern an Covid-19 verstorben waren.

„Mensch mit vielen Talenten und großem Herz“
Benny, geboren in Wien, ist eines von zwei Kindern von Dyuri und Tina Weisz. Dyuri, der vor einigen Jahren verstorben ist, hatte jahrelang bei Alvorada gearbeitet. Shushy Bernholtz, ein Schulkamerad aus Kindertagen und langjähriger Freund von Benny, beschreibt ihn als „einen vielfältigen Menschen mit vielen Talenten und einem großen Herz“.

Unterdessen kämpfen sich noch immer Rettungskräfte durch die tonnenschweren Trümmer. Die Chance, nach dem Einsturz in der Nacht zum Donnerstag noch Überlebende zu finden, schwindet mit jeder Stunde. Viele Bewohner des Hochhauses waren im Schlaf vom Teileinsturz überrascht worden.

Fotos zeigen Baumängel 36 Stunden vor Einsturz
Zwei Tage vor dem Unglück hatte ein Angestellter eines Bauunternehmens den Champlain Tower South besucht. „In der Garage stand überall Wasser“, berichtet er dem „Miami Herald“. Er bemerkte Risse im Beton sowie starke Rostspuren am Betonstahl unter dem Pool-Bereich.

Er machte Fotos, um seinen Vorgesetzten darüber zu informieren, dass die Arbeit in dem Hochhaus wohl aufwändiger werden würde, als gedacht. Doch schon zwei Tage später kam es zum Einsturz.

Ed Ricker
Ed Ricker
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 04. August 2021
Wetter Symbol