01.06.2021 07:48 |

Spektakel am 23. Juni

Die Jagd auf den Pfänder geht in die nächste Runde

Am 23. Juni ist es wieder so weit: Das von der „Equipe Hondo“ organisierte Pfänderrennen geht in seine dritte Auflage seit der Wiederbelebung 2019. In einem sensationellen Video machen die Organisatoren jetzt richtig Lust auf die sechs Kilometer lange, mit 590 Höhenmeter gespickte Auffahrt von der Lochauer Kirche zum Pfänderparkplatz.

Im Vorjahr sorgte der zweifache Gewinner des Ötzatler Radmarathon Mathias Nothegger beim Pfänderrennen für eine echte Sternstunde. In gerade einmal 19 Minuten und 14,4, Sekunden flog der 42-jährige Bregenzer, mit dem Spitznamen „Der kanarische Hulk“ auf seinen Hausberg.

Auch für heuer hat Nothegger seinen Start angekündigt. Wie die Veranstalter auf ihrer Facebook-Seite mitteilten, ist die Anmeldung - es gibt insgesamt 300 Startplätze - für das Bergspektakel bereits freigeschalten werden. Um die Wartzeit bis dahin zu verkürzen, postete die „Equipe Hondo“ ein sensationelles Video, das den Radbegeisterten nochmals richtig Lust auf die Jagd auf den Pfänder machen soll.

Peter Weihs
Peter Weihs
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 13. Juni 2021
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
15° / 22°
einzelne Regenschauer
17° / 26°
einzelne Regenschauer
17° / 25°
einzelne Regenschauer
17° / 25°
einzelne Regenschauer