20.05.2021 06:57 |

Einblick für Parteien

Wirbel um Tests: HG Pharma legt den Vertrag offen

Die unter Druck geratene HG Pharma mit ihren futuristisch anmutenden Labtrucks stellte am Mittwoch den zehnseitigen Werkvertrag mit dem Land Tirol den Klubs der Landtagsparteien zur Verfügung. Im Detail wird darin die Leistungserbringung geregelt - und wer die ärztliche Aufsicht hat.

Schlagartig vervielfachten die beiden Labtrucks im vergangenen Herbst die Testkapazitäten in Tirol. Bis zu 3500 PCR-Tests pro Mobil sind in einem 7/24-Betrieb möglich. „Auswertung von Abstrichen von getesteten Personen sowie Übermittlung der Testergebnisse an den Auftraggeber“, so die genaue Leistungsbeschreibung. „Grundsätzlich stellt das Labor den Screeningteams die valide Präanalytik zur Verfügung. Als medizinischer Verantwortlicher fungiert ein entsprechend qualifizierter Arzt bzw. Ärztin“, heißt es in den näheren Bestimmungen zur Abwicklung der Tests.

Heftige politische Debatte
Über das Vorhandensein (oder nicht) einer damit gleichzusetzenden labormedizinischen Leitung hatte sich zuletzt eine heftige politische Debatte entzündet. Das Land musste genau Bescheid gewusst haben: „Die Beauftragung von Subunternehmern darf nur im Einvernehmen mit dem Auftraggeber und auf Kosten und Risiko des Auftragnehmers erfolgen.“ Wo die Trucks hinfuhren, bestimmte das Land Tirol.

38,50 Euro pro Test
Als Preis pro Test wurden wie berichtet 38,50 Euro vereinbart. Insgesamt soll sich der Auftrag auf acht Millionen Euro summiert haben. In einer Aussendung zeigte sich die HG Pharma zufrieden: „Es ist jetzt die rechtliche Grundlage dafür geschaffen, dass auch wir zu den Vereinbarungen öffentlich Stellung beziehen können.“

Philipp Neuner
Philipp Neuner
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Donnerstag, 28. Oktober 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
1° / 17°
wolkenlos
-1° / 15°
wolkenlos
-1° / 14°
wolkenlos
1° / 15°
wolkenlos
-1° / 13°
wolkenlos
(Bild: Krone KREATIV)