Deutsche Bundesliga

Remis! Leverkusen gleicht in letzter Sekunde aus

Bayer Leverkusen gleicht in letzter Sekunde in Augsburg zum 1:1-Endstand aus. Seit dem Anfang des Spiels lief die Werkself einem Rückstand hinterher.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Vor dem Spiel zählte für Augsburg nur ein Sieg, aus dem wurde nichts: Ein Tor von Edmond Tapsoba vermieste die Stimmung der bayrischen Mannschaft in letzter Sekunde. Denn die Abstiegsränge sind der bayrischen Mannschaft nach der jüngsten Negativserie (zwei Punkte in fünf Spielen) gefährlich nahe. 

Augsburg ging schon in der fünften Minute durch Florian Niederlechner in Führung. In der Fortsetzung war Leverkusen drückend überlegen, doch den Ausgleich schaffte man erst mit dem letzten Angriff (94.).

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 29. September 2022
Wetter Symbol