13.01.2021 10:39 |

„Indy“ feiert Comeback

Bethesda kündigt neues „Indiana Jones“-Game an

Der wohl berühmteste Archäologe der Filmgeschichte, Dr. Henry Walton Jones Jr. alias „Indiana Jones“, meldet sich mit einer Videospieladaption zurück: Publisher Bethesda kündigte am Dienstag mit einem Teaser die Rückkehr des Abenteuers an, der zuletzt 2009 als Videospielheld auf Schatzsuche gehen durfte. Für die Entwicklung des noch namenlosen Spiels zeichnen die schwedischen „Wolfenstein“-Macher von MachineGames verantwortlich, als Produzent fungiert, in Zusammenarbeit mit LucasfilmGames, Todd Howard (u.a. „The Elder Scrolls V: Skyrim“, „Fallout 4“). 

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 04. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)