09.12.2020 21:00 |

#BRENNPUNKT-TALK

Droht nach Weihnachten schon Lockdown 3.0?

Den zweiten harten Lockdown haben wir zwar hinter uns, eine normale Vorweihnachtszeit ist das trotzdem nicht: Es gibt keine Christkindlmärkte, selbst ein Punsch „to go“ ist verboten, die Reisebeschränkungen wurden verschärft und die übliche Familienfeier wird heuer wohl auch nicht wie gewohnt stattfinden. Die Regierung versucht jetzt zum einen mit Massentestungen den hohen Corona-Infektionszahlen entgegenzusteuern, zum anderen hat der Handel aber wieder geöffnet und es finden sich wieder Menschenmassen vor den Geschäften und auf den Straßen. Was erwartet uns in den kommenden Wochen? Ist endlich die Entspannung in Sicht oder nähert sich wohl doch Lockdown drei? Das bespricht Moderatorin Katia Wagner mit ihren Gästen im #brennpunkt-Talk. 

Die große Frage lautet momentan: Müssen wir heuer auch aufs Weihnachtsfest verzichten, um einen dritten Lockdown zu vermeiden? Und welche Rolle spielen dabei eigentlich die Massentests? Darüber diskutiert krone.tv-Moderatorin Katia Wagner mit ihren Gästen, dem Linzer Bürgermeister Klaus Luger (SPÖ), Gaby Schwarz, Abgeordnete zum Nationalrat und Gesundheitssprecherin der ÖVP, Oberst Michael Bauer, Sprecher des Bundesheeres, und Rainer Trefelik, Handelsobmann der Wirtschaftskammer Österreich.

Wie verliefen die ersten Massentests?
Laut Bundeskanzler Sebastian Kurz gibt es keine Garantie dafür, dass das jetzt der letzte Lockdown war. Mittlerweile wird auch schon ein zweiter Durchgang der Massentests angedacht, um dies zu vermeiden. Zunächst möchte Wagner aber wissen, wie die Testungen bisher verlaufen sind.

Luger schildert die Situation aus seiner Stadt Linz: „Problematisch war die Situation im Vorfeld, es war immerhin 14 Tage lang keine Klarheit über die Durchführung der Tests, keine Klarheit über Konsequenzen allfällig positiver Tests und am Ende dann auch ein Chaos mit der IT.“ Mit einer eigenen Software haben sie die technischen Probleme im Endeffekt bewältigen können und die Bilanz der Organisation am Wochenende der Testungen war dann doch recht positiv.

Wie schaut es in den anderen Bundesländern aus? Die Situation mit den Massentests wird im #brennpunkt-Talk genauer unter die Lupe genommen. 

Sämtliche Ausgaben unseres Talk-Formats „Brennpunkt“ - immer mittwochs ab 20.15 Uhr auf krone.tv und hier auf krone.at sowie um 22 Uhr bei n-tv Austria.

Hier: Mehr #brennpunkt-Folgen!
zum Nachsehen:krone.at/brennpunkt.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 21. Juni 2021
Wetter Symbol