14.08.2020 12:22 |

Freies Training

KTM-Dominanz geht weiter: Bestzeit von Espargaro

Pol Espargaro hat KTM gleich die erste MotoGP-Bestzeit beim Motorrad-Grand Prix von Österreich 2020 gesichert. Der spanische Werksfahrer war Freitagvormittag im ersten freien Training auf dem trockenem Red Bull Ring in Spielberg mit einer Zeit von 1:24,193 Min. 0,044 Sek. schneller als Vorjahressieger Andra Dovizioso auf Ducati. Der Österreicher Maximilian Kofler (KTM) wurde im FP1 der Moto3 28.

Die Teams warfen in den ersten Freitag-Trainingssessions mehr als üblich in die Waagschale, weil es später am Tag und länger andauernd in der Region heftig regnen soll. Wie einen Monat davor in der Formel 1 finden kommenden und nächsten Sonntag in Spielberg auch in der Motorrad-WM zwei Grands Prix ohne Zuschauer statt.

KTM kommt angesichts des jüngsten Sieges von Brad Binder in Brünn als Mit-Favorit an die Heimstrecke. Schon das erste Training bestätigte den Eindruck, dass KTM gegen Ducati das Duell des Wochenendes sein dürfte. Alle vier MotoGP-Rennen seit der Rückkehr der Zweirad-WM 2016 nach Österreich haben Ducati-Piloten gewonnen. Binder (oben im Bild) hatte vergangenen Sonntag beim Tschechien-GP KTM den ersten MotoGP-Sieg überhaupt beschert. Am Freitag gab sich der Südafrikaner zunächst aber mit Platz 16 zufrieden.

Die Rennen aller drei Klassen finden am Sonntag statt. Die Königsklasse MotoGP beginnt um 14.00 Uhr MESZ.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 26. September 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.