07.08.2020 18:15 |

Er war erst 27

Tragisch! Basketballer im Training gestorben

Der nigerianische Basketball-Profi Michael Ojo ist während eines individuellen Trainings in der serbischen Hauptstadt Belgrad im Alter von 27 Jahren gestorben. Nach Angaben seines Ex-Clubs Roter Stern Belgrad vom Freitag brach der 2,16 Meter große Center zusammen und konnte nicht mehr wiederbelebt werden

Ojo spielte in den vergangen zwei Jahren für Roter Stern und hielt sich ohne Vertrag bis zuletzt bei seinem früheren Verein fit.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 18. September 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.