10.07.2020 10:22 |

Live-Ticker

37 neue Verdachtsfälle & Maskenpflicht auf Märkten

Wie am Freitag bekannt wurde, sank die Anzahl der Corona-Infizierten auf zwölf. Zwei Personen sind von Donnerstag auf Freitag wieder genesen. 37 Völkermarkter, darunter 35 Schüler wurden als Verdachtsfälle abgesondert!

Wie das Land am Freitag bekannt gab, ist das Tragen der Mund- und Nasenschutzmasken nun auch wieder auf Märkten in Klagenfurt pflicht. 


Die Coronavirus-Statistik in Kärnten hat sich in dieser Woche positiv entwickelt. Am Montag waren noch 18 Covid-19-Infizierte bekannt, Freitagfrüh nur mehr zwölf. Gegenüber dem Vortag sind zwei Personen genesen, eine Neuinfektion kam hinzu. Der gestern, Donnerstag, bekannt gewordene Fall einer mit dem Corona Virus infizierten Frau aus Klagenfurt, sie befindet sich in häuslicher Absonderung, führte nach dem Contact Tracing zu neuen Verdachtsfällen. Seitens der Bezirkshauptmannschaft Völkermarkt wurde heute, Freitag, bekannt gegeben, dass im Bezirk Völkermarkt 37 Personen, davon zwei Erwachsene und 35 Schüler aus einer Schule im Bezirk als Verdachtsfälle der Kategorie 1 eruiert wurden. Sie sind nun bis 16. Juli abgesondert.

Vergangene Woche hatte es eine externe Schultheater-Veranstaltung gegeben, bei der sie Kontakt zu den Kindern hatte. Die übrigen beiden Verdachtsfälle sind Erwachsene. Alle 37 Personen sollen der aktuellen Teststrategie entsprechend auf Covid-19 getestet werden, falls sie Symptome entwickeln.

Die Entscheidung trifft der Amtsarzt.Insgesamt waren damit in Kärnten bisher 437 Fälle bestätigt. 412 Patienten sind inzwischen genesen, 13 gestorben. 30.759 Proben wurden seit Ausbruch der Pandemie ausgewertet.

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 08. August 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.