„In Abgrund gesehen“

Magath litt in seiner Trainerzeit an Depressionen

Der für besonders harte Trainingsmethoden bekannt gewordene ehemalige deutsche Erfolgscoach Felix Magath hat in seiner aktiven Zeit gegen Depressionen gekämpft. „Ich bin morgens aufgewacht und dachte: ‘Heute stehst du nicht auf und bleibst liegen‘“, sagte Magath der Illustrierten „Bunte“ laut Vorabmeldung vom Mittwoch.

„Mir war alles einfach zu viel“, ergänzte der 66-Jährige, der seit diesem Jahr als Leiter von „Flyeralarm Global Soccer“ unter anderem beim abstiegsgefährdeten Bundesligaklub Admira tätig ist. „Damals habe ich einen tiefen Abgrund gesehen, und um ein Haar wäre ich hineingefallen - rückblickend muss ich sagen: Das war knapp.“

Magath datierte seine Probleme auf das Frühjahr 2011. Damals war er gerade bei Schalke 04 entlassen worden und zum VfL Wolfsburg zurückgekehrt, den er 2009 zum deutschen Meistertitel geführt hatte.

Die ständige öffentliche Kritik auf Schalke benannte Magath als Auslöser seiner Probleme. „Das hat mir stark zugesetzt - das muss ich heute gestehen - bei einem damals besseren Verständnis hätte ich wahrscheinlich mit psychologischer Betreuung die Situation anders verarbeiten können.“

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 07. Juli 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.