07.04.2020 10:20 |

Unbekannter Täter:

Kind angepöbelt: „Bleib zuhause!“

Schroff zurechtgewiesen worden ist ein Jugendlicher, als er in Dobersdorf gerade mit seinem kleinen Hund eine Runde Gassi war. Unbekannte blieben bei ihm stehen und erklärten ihm, dass er hier nichts zu suchen hätte. Für die schockierte Mutter des jungen Mannes ist so ein Verhalten, trotz der aktuell geltenden Ausgangsbeschränkungen, völlig fehl am Platz.

Schwierig ist die Situation, in der sich zurzeit die Menschen und das ganze Land befinden. Das dürfte auch Auslöser für einen Streit im Südburgenland gewesen sein. Tobias Decker und sein drei Jahre alter Vierbeiner „Buddy“ absolvierten gerade ihren täglichen Spaziergang, als sie von einer Familie mit Kleinkind angesprochen wurden. Diese habe ihrem Sohn erklärt, dass er gefälligst zuhause zu bleiben hätte und, dass der Hund einer der größten Virus-Überträger sei, schildert Marlene Decker.

„Das ist eine Frechheit, so etwas zu behaupten und noch dazu ein Kind anzupöbeln“, empört sich die Mutter von Tobias. Sie versteht zudem nicht, warum Menschen, die so sehr um ihre Gesundheit besorgt sind, nicht selbst daheim bleiben, um sich zu schützen. Rechtlich gesehen sind Spaziergänge bei Einhaltung des Abstandes gestattet.

Christoph Miehl & Christian Schulter, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 03. Juni 2020
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
12° / 21°
Gewitter
11° / 23°
Gewitter
12° / 21°
Gewitter
12° / 22°
Gewitter
12° / 21°
Gewitter

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.