21.07.2010 19:17 |

Bäche ausgetrocknet

Hitzewelle führt zu Fischsterben in kleinen Gewässern

Ausgetrocknete Bäche und Wassertemperaturen von mehr als 28 Grad: Vor allem in kleinen Gewässern hat aufgrund der Hitze ein großes Fischsterben eingesetzt. Da auch die Wasserreserven in den Gemeinden zu Neige gehen, muss die Versorgung reduziert werden.

"Die Lage ist kritisch!", so der Kärntner Fischereiinspektor Wolfgang Honsig-Erlenburg. Denn aufgrund der großen Trockenheit und der Dürre sind zahlreiche kleinere Bäche, wie der Mühlbach in Pörtschach oder der Karnburger Bach, bereits ausgetrocknet – die Fische sind verendet.

Jetzt wurden die Gemeinden gewarnt, kein Wasser mehr aus den noch fließenden Bächen abzupumpen. Honsig: "Auch viele kleinere Teiche müssen aufgrund der hohen Wassertemperatur und des Sauerstoffmangels jetzt abgelassen werden."

Der Bürgermeister von St. Andrä hat die Bürger aufgefordert, sparsam mit der momentan raren Ressource umzugehen: "Eine uneingeschränkte Versorgung ist nicht mehr gegeben."

von Thomas Leitner ("Kärntner Krone") und kaerntnerkrone.at

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 20. Jänner 2021
Wetter Symbol