27.02.2020 19:16 |

Newron EV1

Dieses Motorrad ist ziemlich auf dem Holzweg

In einer Kleinserie von zwölf Exemplaren soll das E-Motorrad EV1 des französischen Startups Newron Motors Ende 2020 an den Start gehen. Bislang gibt es lediglich Computerbilder - aber die sind vielversprechend.

Zentrales Element der rund 60.000 Euro teuren EV-1 ist ein voluminöser, in Längsrichtung ausgerichteter, zylinderartiger Korpus, der unter anderem die Batterie beinhaltet. An dessen hinterem Ende befindet sich ein weiterer zylinderartiger, allerdings querliegender Korpus - der E-Motor.

An diesem ist die einarmige Hinterradschwinge samt dem liegenden Hinterradfederbein angelenkt. Um die Antriebs-Fahrwerks-Einheit herum winden sich weitere Rahmenelemente, die etwa als Aufnahme für den Heckbürzel mit Einzelsitz oder für die Fußrasten dienen. Newron will diese Rahmenelemente in sehr unterschiedlicher Oberflächenoptik wie zum Beispiel Holz anbieten.

Der 75 kW/100 PS und 240 Newtonmeter starke E-Motor soll die 220 Kilogramm schwere EV-1 in unter 3 Sekunden auf Tempo 100 beschleunigen, als Höchstgeschwindigkeit werden 220 km/h angepeilt. Die nicht näher spezifizierte Lithium-Ionen-Batterie soll einen Radius von 250 bis 300 Kilometer erlauben.

(SPX)

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 25. Mai 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.