18.01.2020 12:40 |

Verschoben

„Iron Man VR“ lässt weiter auf sich warten

Weiter warten heißt es auf die Abenteuer von Superheld Iron Man in der virtuellen Realität: Die ursprünglich für den 28. Februar geplante Veröffentlichung des PSVR-Exklusivtitels „Marvel‘s Iron Man VR“ verzögert sich um gut drei Monate.

Um der „eigenen Vision“ und den „hohen Erwartungen der Community“ gerecht zu werden, habe man die schwere Entscheidung getroffen, die Veröffentlichung zu verschieben, teilte Entwickler Camouflaj via Twitter mit und bedankte sich zugleich bei allen Fans für deren Geduld und Verständnis. Neuer Veröffentlichungstermin ist demnach der 15. Mai 2020.

„Marvel’s Iron Man VR“ reiht sich damit in eine ganze Riege von Spielen, deren Veröffentlichung zuletzt verschoben wurde, darunter das Remake von „Final Fantasy VII“ (vom 3. März auf 10. April verschoben), „Marvel’s Avengers“ (vom 15. Mai auf 4. September verschoben) und „Cyberpunk 2077“ (vom 16. April auf 17. September verschoben).

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 19. Februar 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.