23.12.2019 14:33 |

Erneuter Aufruf

Mutter und Sohn (8) seit zehn Monaten verschwunden

Verschwunden bleiben auch einen Tag vor dem Heiligen Abend eine 31 Jahre alte Frau aus dem burgenländischen Bezirk Oberwart und ihr acht Jahre alter Sohn. Seit mittlerweile zehn Monaten fehlt von Mutter und Kind jede Spur. Auch gingen bis dato keine Hinweise auf den Verbleib der beiden ein.

Laut Polizei verlor sich am 22. Februar 2019 die Spur der beiden. Die 31-Jährige steht im Verdacht, das Kind dem Vater, der mittlerweile mit der alleinigen Obsorge betraut ist, entzogen zu haben und mit dem Buben untergetaucht zu sein.

5000 Euro Belohnung ausgelobt
Nach dem Verschwinden der beiden schaltete der Vater die Polizei ein, seither wurde mehrfach mit Aufrufen versucht, Mutter und Kind zu finden. Auch lobte der Mann 5000 Euro als Belohnung für Hinweise auf den Verbleib der beiden aus. Bislang jedoch gingen bei der Polizei offenbar keine Informationen ein, die bei den Ermittlungen weiterhelfen konnten.

Einmal mehr wurde daher am Montag seitens der Exekutive der Fahndungsaufruf veröffentlicht.

Meldungen und Hinweise werden von allen Polizeidienststellen oder vom Landeskriminalamt Burgenland unter der Telefonnummer 059133/10-3333 oder unter der Mailadresse LPD-B-LKA@polizei.gv.at entgegengenommen.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 09. April 2020
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
7° / 24°
wolkenlos
-1° / 24°
wolkenlos
3° / 24°
wolkenlos
4° / 24°
wolkenlos
3° / 23°
wolkenlos

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.