20.09.2019 22:56 |

Mit großem Abstand

Meinl-Reisinger legte bisher besten Wahlkampf hin

Die Umfragen für die Nationalratswahl am 29. September sprechen eine klare Sprache: Der ÖVP wird mit Abstand das beste Ergebnis prognostiziert. Wenn es aber um den bisherigen Wahlkampf geht, hat eine andere Partei die Nase vorn: Bei der Abstimmung auf krone.at im Vorfeld der „Krone“-Elefantenrunde auf Puls 24 entschieden die User, dass Beate Meinl-Reisinger von den NEOS die beste Figur macht.

39 Prozent jener User, die am Freitagabend bei der Frage „Welcher Spitzenkandidat hat bisher den besten Wahlkampf hingelegt?“ abgestimmt haben, fanden, dass dies auf Meinl-Reisinger zutrifft. Mit großem Abstand folgt FPÖ-Chef Norbert Hofer mit 16 vor Peter Pilz von der Liste JETZT mit 14 Prozent.

Sebastian Kurz (ÖVP), der jüngste Kanzler sowie Altkanzler Österreichs, der erneut heftig um das Amt wahlkämpft, liegt bei 12 Prozent vor SPÖ-Chefin Pamela Rendi-Wagner (SPÖ) mit 10 Prozent und Werner Kogler von den Grünen mit 9 Prozent.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter