04.09.2019 13:01 |

50 & „für immer jung“

J. Lo zeigt ihre scharfen Kurven im Badeanzug

Bei diesen Bildern frisst wohl so manch jüngere Kollegin von Jennifer Lopez der Neid. Die Sängerin und Schauspielerin, die kürzlich ihren 50. Geburtstag begangen hat, machte das Sprungbrett ihrer Mega-Jacht gerade zum Laufsteg und präsentierte ihre scharfen Kurven. Das Geheimnis hinter diesem Wow-Body? Viel Disziplin ...

„Forever young“ prangte in goldenen Lettern auf dem knappen weißen Badeanzug, in dem Jennifer Lopez jetzt auf dem Sprungbrett ihrer Megajacht, mit der sie gerade vor Saint Tropez ankert, posierte. Und „für immer jung“ zu sein, das scheint auch das Lebensmotto der Sängerin und Schauspielerin zu sein. Bei diesen scharfen Kurven ist es nämlich kaum zu glauben, dass J. Lo am 24. Juli tätsächlich schon 50 geworden ist.

Davon, dass am Körper der sexy Latina kein Gramm Fett zu viel ist, kann man sich übrigens bald auch im Kino überzeugen. Im Film „Hustlers“ spielt La Lopez eine Stripperin - Fast-nicht-da-Outfits inklusive. Doch wie hält sich die Hollywood-Schönheit so fit? Die Erklärung ist einfach - und ernüchternd: Knallhartes Training und kontrollierte Ernährung gehören für die 50-Jährige zum Tagesplan.

Hartes Training und gesunde Ernährung als Beauty-Geheimnis
„Ich trainiere, so viel es geht, drei bis vier Tage die Woche“, plauderte Lopez im Interview mit RTL aus. Gewichtheben und Yoga stünden im Vordergrund, mit ihrem Verlobten Alex Rodriguez schindet sie sich dann gleich mehrere Stunden. Mit dem 43-jährigen Ex-Sportler zog die Sängerin vor Drehstart von „Hustlers“ auch noch eine strenge Diät durch: Zehn Tage lang verzichteten die beiden komplett auf Zucker und Kohlenhydrate. Sie sei ständig „sehr, sehr hungrig“ gewesen, gab J. Lo danach zu.

Dem „People“-Magazin verriet sie zudem, was sie normalerweise täglich isst. Der Trick: Sie habe immer gesunde Snacks wie Obst und Gemüse dabei, um den Heißhunger auf Ungesundes sofort im Keim zu ersticken. Ein „gesunder Lebensstil“ sei ihr sehr wichtig, hungern würde sie jedoch nicht, erklärte Lopez.

Das kommt bei ihr auf den Teller
Wirklich viel kommt bei ihr dennoch nicht auf den Teller. Demnach gebe es in der Früh einen Smoothie aus frischen Beeren mit einer Vierteltasse griechischem Joghurt sowie einer Löffelspitze Zimt, einem Viertel-Esslöffel Honig, frischem Zitronensaft und Eiswürfeln. Zu Mittag isst die Schauspielerin gerne Kohl-Salat mit gerösteten Sesamkernen, etwas zerkrümeltem Käse, einem Schuss Zitronensaft, zwei Esslöffeln Olivenöl und einer gedrittelten Zwiebel.

Erst zum Abendessen gönnt sich J. Lo eine gegrillte Hühnerbrust mit einer halben Tasse kurz angebratenen Kohlsprossen und einer halben Tasse gebackenen Süßkartoffeln. Die süße Sünde danach: ein Schokoladenkeks.

Daniela Altenweisl
Daniela Altenweisl
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen