26.08.2019 06:23 |

LASK, Thiem, Derby etc

Diese Woche wird heiß! Das erwartet die Sport-Fans

Der LASK kämpft um den Aufstieg in die Königsklasse, Dominic Thiem greift bei den US Open an, die Formel 1 kehrt aus der Sommerpause zurück, die Darts-Elite gastiert in Wien-Schwechat - es wartet eine Sport-Woche der Superlative auf uns! Ein Überblick.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Das sind die Highlights der Woche:

  • Dominic Thiem bei den US Open
    Österreichs Tennis-Ass startet ins letzten Grand-Slam-Turnier des Jahres. Dominic Thiem legt am Dienstag in Flushing Medows los. Im zweiten Spiel nach 18 Uhr trifft der Niederösterreicher auf den Italiener Thomas Fabbiano. Es sind seine sechsten US Open. Und kurz vor dem Start kommen endlich positive Signale aus dem Lager Thiems. Nach seiner viralen Infektion hat Österreichs Tennis-Star endlich wieder intensiver trainiert und danach zufrieden festgestellt: „Es geht aufwärts.“
  • Der LASK im CL-Play-off
    Am Mittwoch heißt es, kräftig die Daumen für den LASK zu drücken. Die Athletiker müssen auswärts bei Brügge einen 0:1-Rückstand aus dem Hinspiel wettmachen, um erstmals in die Champions-League-Gruppenphase einzuziehen. Anpfiff ist um 20.30 Uhr. Die Linzer kommen nach dem 2:1-Auswärtssieg bei Rapid mit Selbstvertrauen nach Brügge. Ein 2:1 würde zum Aufstieg reichen ...
  • Die Formel 1 in Belgien
    Es wird wieder laut! Die Formel 1 meldet sich aus der Sommerpause zurück und gibt beim Großen Preis von Belgien Gas. Während Lewis Hamilton in der Formel-1-Sommerpause das süße Inselleben unter karibischer Sonne genoss, verbringt sein Mercedes-Teamkollege Valtteri Bottas die Auszeit längst nicht so entspannt. Der Finne muss wegen schwankender Leistungen um seine Zukunft im Silberpfeil bangen. Das Belgien-Wochenende wird ein weiterer Wegweiser sein.
  • Wiener Derby
    Heiß hergehen wird‘s am Sonntag auch in der Generali Arena in Wien-Favoriten. Da steigt nämlich das große Wiener Derby zwischen der Austria und Rapid. Unter Zugzwang stehen beide Vereine - von einem Traumstart in die Saison kann nämlich weder beim einen noch beim anderen Wiener Großclub die Rede sein. Anpfiff ist um 17 Uhr.
  • Ruder-WM
    Noch bis Sonntag laufen die Ruder-Weltmeisterschaften in Linz-Ottensheim. Am Sonntag ist Ruderer Rainer Kepplinger in seine Heim-WM gestartet. Es sind besondere Titelkämpfe für den Oberösterreicher, finden sie in Ottensheim doch nicht nur in seinem Heimat-Bundesland statt, sondern startet er noch dazu für den WSV Ottensheim. Als besonderer Lokalmatador ist ihm die spezielle Unterstützung seiner Fans im LG-Einer sicher, sie soll ihn möglichst in die Top Ten bringen.
krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 21. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: whow)