Mitten in Linz:

19-Jährige am helllichten Tag sexuell belästigt

Am helllichten Tag und mitten In Linz wurde am Mittwoch eine 19-jährige Ennserin von einem Triebtäter sexuell belästigt. Die Polizei versucht nun, dem Sittenstrolch das Handwerk zu legen.

Eine 19-Jährige aus Enns ging am 21. August 2019 um 15.30 Uhr in der Weißenwolffstraße in Linz als sie bei einem Hauseingang einen auffällig schwarz gekleideten Mann bemerkte. Kurz bevor sie mit etwas Abstand an ihm vorbeigehen wollte rief ihr dieser einige unsittliche Sätze zu. Dann öffnete der Mann seine Hose und begann vor der Frau zu onanieren.


Personsbeschreibung:
Mann, ca. 50 Jahre alt, ca. 175 cm groß, vermutlich Österreicher, dunkle Haare, Halbglatze, schwarze Kleidung und schwarze Sonnenbrille.

Zeugen, bitte melden!
Zeugen des Vorfalles mögen sich bei der Polizei in der Nietzschestraße in Linz, Tel. 0 59133 4589, melden.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter