08.08.2019 16:26 |

Solo-Display

Österreichs Eurofighter wärmen sich schon auf

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren: In knapp einem Monat hebt die großen Airpower-Show im steirischen Zeltweg ab. Unter dem Motto „Wir fliegen auf Österreich“ werden am 6. und 7. September fliegerische Höchstleistungen gezeigt. 

Die „Krone“ war am Dienstag bei einer der letzten Generalproben des österreichischen Solo-Programms der Eurofighter dabei: „Wir üben die Sequenz zuerst mehrmals im Simulator, dann in großer Höhe, und tasten und bis auf 50 Meter über Grund heran“, erklärt Programmleiter und Eurofighter-Pilot Dieter Springer (Bild unten). Im Vordergrund steht dabei der Sicherheitsaspekt. „Es fliegen nur Piloten, die die meiste Erfahrung mit diesen Flügen haben“, so Springer in dem Video-Interview (siehe oben).

Bei der letzten Flugschau 2016 in Zeltweg wurden rund 300.000 Zuschauer gezählt, zu den bislang bestätigten Stargästen heuer zählen die Frecce Tricolori aus Italien und die Patrouille Suisse aus der Schweiz. Bis zu 200 Luftfahrzeuge, darunter 4 Jetteams und eine Überraschung die es bisher noch nicht auf der AIRPOWER gab, werden an den zwei Tagen insgesamt erwartet. 

 krone.at
krone.at

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Schwere Verletzungen
Dresden-Fan stürzt in Darmstadt-Arena in die Tiefe
Fußball International
Linzer „Krone“-Fest
Rocklegenden Status Quo bringen Linz zum Beben
Oberösterreich
3:1 nach 0:1
Borussia Dortmund dreht Partie beim 1. FC Köln!
Fußball International
2.-Liga-Überraschung
2:1! GAK stutzt Rieder „Wikingern“ die Hörner
Fußball National
200 Jobs betroffen
Tochterfirma insolvent: HTI-Konzern in Gefahr
Oberösterreich
„Krone“ dankt Helfern
„Ihr macht diese Welt um ein Stück besser!“
Steiermark
Verbal verunglimpft
Larsson trat zum 2. Mal bei Helsingborg zurück!
Fußball International