Mo, 20. Mai 2019
17.05.2019 22:11

Überraschung!

Felix Neureuther kehrt in den Ski-Zirkus zurück!

Gerade noch hat er sich verabschiedet, schon ist er wieder da: Deutschlands „Kult-Pistenkünstler“ Felix Neureuther mag zwar seine aktive Karriere mit Abschluss der abgelaufenen Saison beendet haben - doch dem Wintersport bleibt der 35-Jährige offenbar doch treu. Anstatt weiterhin zwischen den Slalom-Stangen hindurch zu wedeln, soll Neureuther in Zukunft als Alpin-Experte für die ARD „an den Start“ gehen. Das will zumindest die deutsche „Bild“ in Erfahrung gebracht haben…

Auch wenn der Kumpel von Österreichs Ski-Superstar Marcel Hirscher auf diese Enthüllung in einem ersten Kommentar mit „Kein Kommentar“ reagierte - ein Dementi klingt wohl etwas anders. Zudem hatte Neureuther bereits rund um seinen Rücktritt im März in diese Richtung sinniert.

Damals hatte er gemeint, dass er Skirennen in Zukunft auch als Zuschauer vor Ort besuchen werde - und sich einen Job als TV-Experte vorstellen kann. „Ich bin ein Riesen-Fan und werde das immer sein und werde mitfiebern. Da freue ich mich sehr drauf.“ Detail am Rande: Als „Interviewer“ versuchte sich Neureuther bekanntlich schon während seiner aktiven Zeit, wie das obige VIDEO beweist…

Zumindest scheint eine Analytiker-Karriere realistischer zu sein, als ein Durchbruch als Schlagersänger, was Neureuther ja vor wenigen Wochen anlässlich eines April-Scherzes zu seiner Zukunftshoffnung erklärt hatte. Obwohl: Seine Darbietung (siehe VIDEO oben) hatte damals durchaus Anklang gefunden…

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
McLeish-Nachfolger
Steve Clarke neuer schottischer Teamchef
Fußball International
„Wahnsinns“-Preise
Champions-League-Finale um 2 Euro: „Ich wär blöd“
Fußball International
Neuer Nürnberg-Trainer
„Riesige Historie!“ Canadi beim „Club“ vorgestellt
Fußball International
Schwere Vorwürfe
Manipulation? Elf Spieler in Georgien festgenommen
Fußball International
Hoppala bei Feier
Ronaldo-Bub kriegt Meisterschaftspokal ins Gesicht
Fußball International
„Er passt perfekt“
Eine Million Ablöse! Walter neuer Stuttgart-Coach
Fußball International
krone.at-Sportstudio
LASK fliegt zu Arsenal ++ Özil speist mit Erdogan
Video Show Sport-Studio
Das Boateng-Drama
Die Einsamkeit des vergessenen Bayern-Stars
Fußball International
Bewunderer von Zidane
PSG-Superstar Mbappe denkt über einen Wechsel nach
Fußball International
Spielplan
18.05.
19.05.
20.05.
21.05.
22.05.
23.05.
24.05.
25.05.
26.05.
Italien - Serie A
Lazio Rom
20.30
FC Bologna
Türkei - Süper Lig
Ankaragucu
19.00
Sivasspor
Buyuksehir Belediye Erzurumspor
19.00
Fenerbahce
Russland - Premier League
FC Rubin Kazan
18.00
FK Anschi Machatschkala
Deutschland - Bundesliga
VfB Stuttgart
20.30
FC Union Berlin

Newsletter